Picea glauca 'Zuckerhut' - die Zwergzuckerhutfichte

Picea glauca 'Zuckerhut' - die kompakte Zuckerhutfichte

Botanischer Name: Picea glauca 'Zuckerhut'

Deutscher Name: die Zwergzuckerhutfichte

Beschreibung: Sehr gedrungen wachsende Zwergform der Zuckerhutfichte. Nach 10 Jahren etwa 60 cm hoch, im Alter bis 120 cm hoch werdend.

Verwendungszweck: Im Einzelstand oder in Gruppen gepflanzt. Eindrucksvolles Gehölz für kleine Gartenräume, z.B. Gräber, Heidegärten, Steingärten. Auch als Minibäumchen für Freiland-Modelleisenbahnen ideal.


Gefällt Ihnen diese Webseite?
Hier können Sie uns bei Facebook liken und können die aktuellen Helmers-News in Ihrem Facebook-Newsstream lesen:


Kein Pflanzenverkauf an Privat - nur Großhandel!

© Helmers Baumschulen GmbH
Seggeriedenweg 36
DE 26655 Westerstede (Germany)

Telefon: +49-(0)4488-84750
Telefax: +49-(0)4488-71969
eMail:

Alle Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Keine unerlaubte Kopie und Verwendung in anderen Medien gestattet.