Euonymus alatus - Pfaffenhütchen, Korkspindel

Euonymus alatus - Pfaffenhütchen, Korkspindel
Leuchtend rote Herbstfärbung

Euonymus alatus - Pfaffenhütchen, Korkspindel
Dekorative Korkleisten im Winter

Botanischer Name: Euonymus alatus

Deutscher Name: Pfaffenhütchen, Korkspindelstrauch

Beschreibung: Sommergrüner, breitbuschiger Strauch. Das Laub ist im Austrieb frischgrün, den Sommer über dunkelgrün. Im Herbst spektakuläre scharlachrote Herbstfärbung der Blätter (Stichwort Indian Summer!). Auffallende Korkleisten an den Ästen (im Winter sehr dekorativ). Widerstandsfähiges und robustes Laubgehölz. Sehr winterharte Freilandpflanze.

Wuchshöhen:

  • In 5 Jahren ca. 60- 70 cm breit und ca. 60- 70 cm hoch.
  • In 10 Jahren ca. 100-150 cm breit und ca. 100-150 cm hoch.
  • Im Alter ca. 250-350 cm breit und ca. 250-300 cm hoch.

Standort: Sonnig bis schattig

Boden: Bevorzugt nicht zu trockene Gartenböden, durchlässig sauer bis schwach alkalisch.

Verwendungszweck: Laubgehölz im Einzelstand z.B. im Vorgarten, im Japangarten, im Heide- und Steingarten, für große Kübel und an Hangpflanzungen.

Vermehrt durch: Aussaat oder Sommersteckling

Pflanzanleitung: Pflanze aus Topf nehmen, ins Pflanzloch so tief einsetzen, wie sie vorher im Topf stand. Erde anfüllen, andrücken, wässern.

Unser Gärtnertipp: Die spektakuläre scharlachrote Herbstfärbung kommt am besten an einem ausgewählten Platz im Vorgarten zur Geltung. An einen Teich gepflanzt verdoppelt sich der Farbeffekt durch die Spiegelung der Pflanze auf dem Wasser.


Gefällt Ihnen diese Webseite?
Hier können Sie uns bei Facebook liken und können die aktuellen Helmers-News in Ihrem Facebook-Newsstream lesen:


Kein Pflanzenverkauf an Privat - nur Großhandel!

© Helmers Baumschulen GmbH
Seggeriedenweg 36
DE 26655 Westerstede (Germany)

Telefon: +49-(0)4488-84750
Telefax: +49-(0)4488-71969
eMail:

Alle Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Keine unerlaubte Kopie und Verwendung in anderen Medien gestattet.