Fargesia rufa - der sonnenfeste Gartenbambus

Fargesia rufa

Fargesia rufa

Fargesia rufa

Fargesia rufa

Botanischer Name: Fargesia rufa

Deutscher Name: Der sonnenfeste Gartenbambus

Beschreibung: Breitbuschig wachsender Gartenbambus mit frischgrünem Laub. Die Endwuchshöhe liegt bei etwa 3 m Höhe, dabei sehr breit werdend.

Standort: Ideal ist ein halbschattiger, luftfeuchter Standort. Aber auch an sonnigen Plätzen sieht Fargesia rufa sehr attraktiv aus – der Grund dafür sind die glänzendgrünen Blätter, die sich auch bei Standort in voller Sonne nicht einrollen. Der Boden sollte ein gut durchlässiger, nahrhafter Gartenboden sein. Dabei sollte die Erde immer leicht feucht sein. Vermeiden Sie Staunässe - das mögen Fargesia nicht und die Wurzeln können faulen. Die Winterhärte ist nach unseren Erfahrungen sehr gut.

Rhizomsperre: Alle Fargesia wachsen horstig, das heißt es bilden sich keine langen unterirdischen Ausläufer. Daher ist bei der Pflanzung keine Rhizomsperre notwendig. Fargesia rufa wächst sehr breit, daher bei der Pflanzung auf ausreichend Platz für die nächsten Jahre achten.

Verwendungszweck: Im Einzelstand in Kombination mit anderen Gräsern gepflanzt wunderschön. In Gruppen gepflanzt ausladende Bambushaine bildend.


Gefällt Ihnen diese Webseite?
Hier können Sie uns bei Facebook liken und können die aktuellen Helmers-News in Ihrem Facebook-Newsstream lesen:


Kein Pflanzenverkauf an Privat - nur Großhandel!

© Helmers Baumschulen GmbH
Seggeriedenweg 36
DE 26655 Westerstede (Germany)

Telefon: +49-(0)4488-84750
Telefax: +49-(0)4488-71969
eMail:

Alle Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Keine unerlaubte Kopie und Verwendung in anderen Medien gestattet.