Fargesia murieliae 'Red Zebra' ® - Roter Zebrabambus

Fargesia murieliae Red Zebra - Roter Zebrabambus

Botanisch: Fargesia murieliae japo 51 (S)

Wuchsform: Aufrechter Wuchs, auffallend großes breites Laub. Die Blattfarbe ist leuchtend dunkelgrün. Die Halme sind intensiv dunkelbordeauxrot bis schwarz gefärbt, dies ergibt zusammen mit den leuchtendweißen Halmscheideblättern ein wundervolles Farbspiel. Der deutsche Name Roter Zebrabambus spiegelt diesen Farbeffekt hervorragend wieder.

Wuchsentwicklung:

  • In 5 Jahren ca. 100 cm breit und ca. 250 cm hoch
  • In 10 Jahren ca. 150 cm breit und ca. 350 cm hoch
  • Im Alter ca. 200-250 cm breit und ca. bis 400 cm hoch.

Ausläufer: Fargesia Red Zebra ® ist horstbildend - die Pflanze wird pro Jahr einige wenige Zentimeter breiter. Es ist keine aufwändige Rhizomsperre bei der Pflanzung notwendig.

Standort: Fargesia Red Zebra ® liebt halbschattige bis schattige Standorte – als wesentlicher Vorteil zu bisher etablierten Fargesiaformen verträgt Fargesia Red Zebra ® auch sonnige Standorte sehr gut und wächst dort zu einer wunderschönen und vitalen Bambuspflanze heran.

Boden: Fargesia Red Zebra ® wächst auf allen Gartenböden sehr gut. Die bisherigen Erfahrungen zeigen dass Fargesia Red Zebra ® auch auf schweren, kalkhaltigen Böden sehr gut wachsen.

Kultur im Gefäß: Fargesia Red Zebra ® wächst sehr gut im Gefäß. Verwendungsmöglichkeiten: Im Einzelstand, als Kübelbambus, für Bambushecken, für Bambuselemente zum Sichtschutz und zur Raumtrennung, als Windschutz. Sehr schön auch in der Nähe eines Teiches, insbesondere wenn die Pflanzen direkt am Wasser stehen und sich auf der Wasseroberfläche spiegeln.

Vermehrung: Für Fargesia Red Zebra ® besteht europäischer Sortenschutz, eine Vermehrung ist verboten.


Gefällt Ihnen diese Webseite?
Hier können Sie uns bei Facebook liken und können die aktuellen Helmers-News in Ihrem Facebook-Newsstream lesen:


Kein Pflanzenverkauf an Privat - nur Großhandel!

© Helmers Baumschulen GmbH
Seggeriedenweg 36
DE 26655 Westerstede (Germany)

Telefon: +49-(0)4488-84750
Telefax: +49-(0)4488-71969
eMail:

Alle Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Keine unerlaubte Kopie und Verwendung in anderen Medien gestattet.